News

19.06.2023

Der neue Schulplaner ist da!

Holt ihn euch für 3,50€ im Sekretariat.

cover23

16.06.2023

Be smart don´t start!

Herzlichen Glückwunsch! Die Klasse 6b hat mit ihrer Biologielehrerin Fr. Lienhard-Schlieter am Wettbewerb zur Raucherprävention „Be smart, don‘t start“ teilgenommen und 100 € für die Klassenkasse gewonnen. Die Raucherprävention ist heutzutage wieder sehr aktuell. Die bunten Einweg E-Zigarette „Vapes“ sind bei Jugendlichen zunehmend beliebter, obwohl auch sie wie herkömmliche Zigaretten gesundheitsschädigend sind und man süchtig werden kann.

besmart

12.06.2023

Siegerehrung für Känguru

Heute wurden die schulbesten Teilnehmer des diesjährigen Känguru-Wettbewerbes geehrt. Am Mathematik-Wettbewerb, der bereits im März stattgefunden hatte, haben dieses Jahr 281 Schülerinnen und Schüler teilgenommen, darunter traditionell der gesamte 5. und 6. Jahrgang.
Wie jedes Jahr erhalten alle Teilnehmer ein kleines Annerkennungsgeschenk, welches auch diesmal ganz schön knifflig ist. Vier Schülerinnen und Schüler haben die Aufgaben dieses Jahr so gut gelöst, dass sie in die Preisränge kamen. Die Preise wurden heute von Frau von Werder überreicht.
Wir gratulieren Anton Schlieter, 5 (2. Preis), Yuchen Li, 6 (3. Preis), Helena Breitsprecher, 8 (2. Platz) und Julian Wiedenbrügge, 10 (3. Platz) zu ihren hervorragenden Leistungen. Yuchen, Helena und Julian sind in den letzten Jahren bereits mehrfach in die Preisränge gekommen und vielleicht werden wir auch den Jüngsten der Preisträger im nächsten Jahr wieder an dieser Stelle ehren können.

kaenguru

09.06.2023

Jetzt anmelden - "Gaming und e-Sports - Mehr als nur ein Zeitvertreib?" - 13.6.23

Computerspiele sind längst nicht mehr nur ein Nischenhobby, sondern haben sich zu einem globalen kulturellen und wirtschaftlichen Phänomen entwickelt. Doch welche Faszination üben Gaming und e-Sports auf Millionen von Menschen aus und welche Möglichkeiten bieten sie für Bildung und Zusammenarbeit?

Wir laden Sie herzlich ein, in unserer Veranstaltung aus der Reihe "Digitalisierung macht Schule" einen Einblick in die Welt von Gaming und e-Sports zu erhalten. Entdecken Sie gemeinsam mit uns, wie sie unsere Gesellschaft beeinflussen und welche Chancen und Herausforderungen sie für SchülerInnen, Lehrkräfte und Eltern bietet.

Jetzt hier anmelden!: https://lets-meet.org/reg/8b38cc8ba2b23d56b9


Weiterlesen

STS Gaming2023

08.06.2023

Schülerinnen aus WPU "EUROPA" gewinnen beim Europäischen Wettbewerb einen Bundespreis

Am 7. Juni wurden Maya Kröger, Leni Möller, Carla Warenycia und Liv Wolters im Landeshaus in Kiel für ihre erfolgreiche Teilnahme am 70. Europäischen Wettbewerb mit einer Urkunde und einem Geldpreis ausgezeichnet. Die vier Neuntklässlerinnen hatten als Wettbewerbsbeitrag einen Zeichentrickfilm eingereicht, den sie auf Englisch produziert haben und der Kindern das Thema "Diversität" näherbringen soll. Dafür haben sie im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts "EUROPA", aber auch in den Weihnachtsferien, hunderte Bilder entworfen und zu einem Film zusammengefügt. Der Wettbewerbsbeitrag hat die Juroren so sehr überzeugt, dass sie sich nicht nur auf Landesebene, sondern auch gegen die große bundesweite Konkurrenz durchsetzen konnten. Herzlichen Glückwunsch an Maya Kröger, Leni Möller, Carla Warenycia und Liv Wolters!

der Comicfilm

Weiterlesen

europapreis2

08.06.2023

Stormanschule mit einem Sieg beim Schloss-Cross 2023!

Mit zwei Teams bestehend aus 8 Schülerinnen und Schüler aus Klassen 5 und 6 trat die Stormarnschule beim diesjährigen 19. Ahrensburger Schloss-Cross Lauf am 07.06. an und belegte überzeugend Platz 1. und 2.

Bei herrlichem Sonnenscheinwetter zeigten die Läuferinnen und Läufer beeindruckende Laufleistungen auf der Strecke rund um das Ahrensburger Schloss.

Bereits die Startläufer setzten sich in Führung und konnten so bereits eine gute Positionierung im Feld übergeben. Die Stormarnschülerinnen und -schüler feuerten sich gegenseitig an und schließlich konnten die Schlussläufer an Position 1 und 2 über die Ziellinie laufen und sich somit den begehrten Pokal sichern.

 

Herzlichen Glückwunsch an die zwei Teams bestehend aus: Max, Smilla, Emil, Louisa, Jonathan, Antonia, Eva, Bennett, Loreen, Hannes, Kristin, Jonas, Laetitia, Alexander, Frida, Lucy und Emanuel.

Weiterlesen

schlosscross5

01.06.2023

Die 7. Klassen in der Phänomenta

Heute fuhren die 7. Klassen mit der Bahn nach Flensburg und besuchten die Phänomenta. Es gab viele spannende Experimente zu entdecken, z.B. Tornadowirbel im Wasser und Luft, sich selber im TV-Kanal ausprobieren, die Kraftübertragung bei Liften, wie viel muss man in die Pedale treten um Fernzusehen, Rohrpost.. um nur einige zu nennen. Flensburg zeigte sich von der sonnigen Seite und die Bahnfahrt klappte ohne Probleme. Ein schöner Tagesausflug!

Image 2

31.05.2023

Fahrrad-Sicherheitstraining der 5. Klassen

Am Dienstag und Mittwoch fand das Fahrrad-Sicherheitstraining für die 5. Klassen statt. Zu Beginn des Stadtradelns, an dem die Stormarnschule aktiv teilnimmt, konnten die Fünftklässler ihr Wissen über Verkehrsregeln auffrischen und intensivieren. Beim ADAC-Fahrradturnier, einem zu durchfahrenden Hindernisparcours, ging es dann praktisch um das sichere Handling des eigenen Fahrrads: Beim einhändigen im Kreis fahren, beim sicheren Spurwechsel oder beim schnellen Slalom zeigten die Schülerinnen und Schüler, was sie drauf hatten und meisterten den Parcours mit viel Geschick und Können.
Wir hoffen, dass die Fünftklässler sicher durch den Straßenverkehr kommen und beim Stadtradeln viele Kilometer für die Stormarnschule erradeln.

Fahrradtraining

29.05.2023

Deutsch? Natürlich kreativ!

In der Woche war Workshop-Alarm an der Stormarnschule! Gleich zwei Workshops fanden von Montag bis Dienstag bzw. Mittwoch organisiert von der Fachschaft Deutsch statt.

Die 7a und die 7b hatten de Gelegenheit, sich in einem Workshop in Zusammenarbeit mit „Thalia und Schule“ einmal ganz anders mit dem Thema „Balladen“ zu beschäftigen. In vier Schulstunden ging es neben dem Üben einer Vortragshaltung um die gestalterische Erarbeitung der bekannten Ballade „Der Erlkönig“ von Johann Wolfgang von Goethe. Dabei wurden unterschiedliche Stimmungen und Umsetzungsmöglichkeiten erprobt, wobei die Schülerinnen und Schüler auch lernten, wie man einen Mini-Auftritt gestaltet. Die ungewohnte Arbeit mit Körper und Stimme war anstrengend, wurde aber von den Klassen positiv aufgenommen. Freies Arbeiten, gemeinsames Produkt, kein richtig oder falsch waren nur einige der Rückmeldungen zu dem von Schauspielerin Florentine Weihe geleiteten Workshop.

 

Weiterlesen

29.05.2023

Laurenz Brause gewinnt den 1. Bundespreis beim Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“

Laurenz Brause aus der 11p gewinnt den 1. Bundespreis mit Höchstpunktzahl beim 60. Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ in Zwickau.

Vom 25. Mai bis zum 02. Juni 2023 nehmen mehr als 2200 jugendliche Musiker aus allen Bundesländern und von 21 Deutschen Schulen im Ausland teil und präsentieren ihre einstudierten Programme in mehr als 1.200 öffentlichen Wertungsspielen.

In der Kategorie Streicherensemble gemischte Besetzung erspielte sich Laurenz mit Schülern aus Hamburg den 1. Preis. Mit Stücken von Franz Schubert und Ümit Önder erreichten sie die Höchstpunktzahl von 25 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch an Laurenz zu diesem außergewöhnlichen Erfolg!

Laurenz Zwickau

26.05.2023

Poetry-Slam-Abend

Hast du dich schon einmal mit dem Thema Zukunft beschäftigt und darüber nachgedacht, was die eigene Zukunft mit sich bringt?
Weißt du schon, was du später werden willst?
Was passiert in der Zukunft mit unserer Erde und den Menschen, die auf ihr leben?
Wir, die 10b und 10e aus dem Deutschkurs von Frau v. Trzebiatowski, haben uns ausführlich mit dem Thema Zukunft beschäftigt. Wir performen am Do, den 08.06.2023 um 19 Uhr unsere selbst verfasste Slam Poetry zu diesen und weiteren Fragen und möchten euch herzlich zu unserer kostenlosen Veranstaltung in den Eduard-Söring-Saal der Stormarnschule einladen!

poetryslam

25.05.2023

Teilnahme der 11 g am Bundesumweltwettbewerb

Im Rahmen des Profilseminars nehmen die Schülerinnen und Schüler des Geographieprofils am Bundesumweltwettbewerb 2023 teil. Während eines Halbjahres haben sie sich mit dem Thema "Nachhaltigkeit" beschäftigt, zu einem selbst gewählten Thema recherchiert und eigene Ideen und Konzepte zur Lösung der Umweltproblematik entwickelt. Die im Rahmen des Profilseminars verfasste Seminararbeit wurde dann im März 2023 beim Bundesumweltwettbewerb eingereicht. Im Laufe der nächsten Wochen wird sich zeigen, ob die Ideen der Stormarnschülerinnen und Stormarnschüler die Juroren des Bundesumweltwettbewerbs überzeugen können.

Weiterlesen

Bundesumweltwettbewerb

22.05.2023

Mädchenpower beim Jugendwettbewerb Informatik

In diesem Schuljahr nahmen erstmalig alle Sechsklässler der Stormarnschule an der 1. Runde des Jugendwettbewerb Informatik teil. Drei Mädchen und einem Jungen reichte dies nicht. Johanna Althoff, Filippa Quick, Bennet Gerhard und Antonia Meißner beteiligten sich freiwillig an der 2. Runde und qualifizieten sich alle vier erfreulicherweise für die dritte Runde, die im nächsten Herbst stattfinden wird. Wir gratulieren zu dem Zwischenerfolg und wünschen gutes Gelingen für das Finale.

Jugendwettbewerb Informatik

16.05.2023

E L C H !

Eltern – Lehrer – Chor!

 

Proben:4 x dienstags 19 – 20.30 Uhr

6.6. - 13.6. - 20.6. - 27.6.

im Musikraum 1 der Stormarnschule

Konzert: Donnerstag, 29.6.23 um19 Uhr ESS

Einfach vorbeikommen! Ich freue mich auf

viele Mitsängerinnen und Mitsänger!

Anja Völkel

ELCH

15.05.2023

JtfO-Tennismannschaft mit Niederlage gegen die Sachsenwaldschule Reinbek

Im Achtelfinale kam es beim diesjährigen JtfO-Tenniswettbewerb in der Altersklasse WK3 Jungen (Jahrgänge 2008 - 2011) zum Duell mit der Sachsenwaldschule aus Reinbek. Die Reinbeker hatten in der Vorrunde bereits gegen das Emil-von-Behring-Gymnasium aus Großhansdorf mit 6:0 gewonnen und spielten auch in Ahrensburg groß auf. Bennet Oatley musste sich im Spitzeneinzel knapp mit 6:7 7:5 und 6:10 geschlagen geben, in den drei anderen Einzeln gab es deutliche Siege für die Sachsenwaldschule.

 

Weiterlesen

JtfO Tennis 2023

15.05.2023

Ausbildungsschnuppertage 5. und 6. Juli: Anmeldung offen

Die Stormarnschule nimmt zum ersten Mal an den Ausbildungsschnuppertagen der Stadt Ahrenburg teil. Der Name ist etwas irreführend - es geht nicht nur um Ausbildung, sondern allgemein darum, Unternehmen und Arbeitsplätze einmal kennenzulernen. Über 30 Ahrensburger Unternehmen bieten den Schülerinnen und Schülern kurz vor den Sommerferien Plätze zum Schnuppern.

Bitte jetzt anmelden, die ersten Unternehmen sind bereits ausgebucht:

Jetzt anmelden

ast schnuppertage bild

09.05.2023

Auszeichnungen für die Teilnahme am 70. Europäischen Wettbewerb

Am 9. Mai überreichte Frau v. Werder sechs Schülerinnen aus dem Wahlpflichtkurs "EUROPA" einen Landespreis für ihre Teilnahme am 70. Europäischen Wettbewerb. Die Schülerinnen hatten sich auf kreative Art mit dem Thema "Diversität" auseinandergesetzt, eine Gruppe hat ein Video gedreht, eine andere Gruppe hat Interviews zum Thema geführt und dazu ein Plakat gestaltet. Der Landespreis ist mit einer Urkunde und mit einem Buchgutschein für jede Siegerin verbunden. Herzlichen Glückwunsch an Klara Bentlin, Leonor Carvajal Erker, Lotte Kadl, Julia Koch, Clara Schlieter und Nona Sternberg!
Eine weitere Gruppe aus dem WPU-Kurs EUROPA hat sich sogar auf Bundesebene qualifizieren können. Die Überreichung der mit einem Geldpreis verbundenen Urkunde durch Bildungsministerin Karin Prien findet am 7. Juni 2023 im Landeshaus in Kiel statt.

europaeischer Wettbewerb

17.04.2023

Unser neuer Kooperationspartner: Die BaslerAG

Jetzt ist es offiziell: Die Stormarnschule und die BaslerAG sind ab sofort Kooperationspartner. Basler ist ein international führender Anbieter von Bildverarbeitungs-Komponenten für Computer Vision Anwendungen. Die Produkte werden in einer Vielzahl von Märkten eingesetzt, z.B. in der Fabrikautomation, Medizin, Verkehr, Logistik, Retail oder Robotik. Der 1988 gegründete Basler Konzern beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an seinem Hauptsitz in Ahrensburg sowie an weiteren Standorten in Europa, Asien und Nordamerika. Durch die praxisorientierte Zusammenarbeit mit dem führenden Wirtschaftsunternehmen wird die Berufsorientierung in allen Jahrgängen weiter intensiviert. Ob Girls&Boys Day, Betriebspraktikum oder Insight Days – alle Schülerinnen und Schüler der Stormarnschule sind bei der Basler AG herzlich willkommen. Ab sofort stehen Unternehmensbesuche, thematische Workshops und Praktikumsangebote allen zur Verfügung und als Kooperationspartner der Wissensfabrik eV liefert die BaslerAG nun auch Module für unsere IT2School Projekte. Wir freuen uns auf eine intensive Zusammenarbeit mit der BaslerAG!

Stormarnschule Copyright Dirk Vollmer MARKT Zeitung

05.04.2023

Lesecafé

Nach der Eröffnung der Schülerbücherei im Februar fand heute nun das erste Mal unser Lesecafé statt. Über 30 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen kamen in die Bücherei, suchten sich einen gemütlichen Platz und hörten zu, wie Nahla und Eva aus der 6a aus Woodwalker und Sommerby vorlasen. Die Pause zwischen den beiden Lesungen versüßten Hanni und Anja mit selbst gebackenen Muffins und Zimtschnecken - eine rundum gelungene Veranstaltung! Fortsetzung folgt J!

Mk

Weiterlesen

lesecafe001

05.04.2023

Das Sportprofil zu Besuch im Institut für Sportmedizin

Am Montag besuchte das Sportprofil 11s das Institut für Sport- und Bewegungsmedizin in Hamburg, um dort eine Leistungsdiagnostik durchführen zu lassen. Timo und Frau Schmidt hatten sich bereit erklärt, als Proband/in teilzunehmen und zahlreiche sportmedizinische Untersuchungen durchführen zu lassen. Neben einem allgemeinen Ganzkörpercheck mit Muskelfunktionsdiagnostik, Ultraschalluntersuchung, EKG und Lungenfunktionstest, war Kernstück der Leistungsdiagnostik eine Spiroergometrie mit Laktatmessungen. Dafür wurden die beiden ausgestattet mit einer Maske für die Analyse der Atemgase, Pulsgürtel und EKG-Elektroden. Unter Anfeuerungsrufen und motivierender Musik wurde dann auf dem Laufband mit steigender Intensität bis zur Belastungsgrenze gelaufen – vielen Dank an die beiden Probanden! So konnten alle interessante Einblicke in die sportmedizinischen Methoden gewinnen und die Theorie in der Praxis erleben.  

 

A2F3FF50 B890 49F2 8C87 6B71A826C9E3
< 1 ... 3 4 5 6 7 ... 12 >