News

15.01.2024

450€ Spende an die BürgerStiftung

Im Rahmen der alljährlich stattfindenden Weihnachtsmannaktion hat die Schülervertretung Spenden für das Projekt „Schulausstattung“ der BürgerStiftung Region Ahrensburg gesammelt. Dabei kamen insgesamt 450 € zusammen, die zu Weihnachten an die BürgerStiftung übergeben wurden. Vielen Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligt haben und so bedürftige Schülerinnen und Schüler im Kreis Stormarn mit Schulmaterialien unterstützen

Fotos:Michael Sakrzewski

Weiterlesen

IMG 1559

12.01.2024

Zeugnisausgabe 26.1.2024

Am Freitag, 26.1.2024 werden in der 5. Stunde die Zeugnisse ausgegeben und der Unterricht endet dann.

Für Schülerinnen und Schüler im Praktikum können Eltern oder Geschwister die Zeugnisse 3.-5. Stunde in Raum 24 abholen. Geschwister und Eltern brauchen eine Vollmacht (der Eltern bzw. volljähriger Schülerinnen und Schüler).

Zeugnisse, die an diesem Tag nicht abgeholt werden können, verbleiben bei Tutor/-in bzw. Klassenlehrer/in und können nach Absprache abgeholt werden.


23.12.2023

Weihnachts-Volleyballturnier der Oberstufe

Am Donnerstag, den 21.12. um 13.00 Uhr war es wieder soweit : es begann das 3. Weihnachts-Volleyballturnier der Klassen 10-12. Erfreulicherweise nahmen wieder Teams von allen Klassen und auch zwei Lehrerteams teil. Aufgrund des Spielmodus traten aber die 11m und die 12e in einem gemeinsamen Team an.

 

Weiterlesen

volleyball

20.12.2023

NDR-Beitrag über das WPU-Projekt zur jüdischen Geschichte Ahrensburgs und zu jüdischen Stormarnschüler*innen

Am 17. Dezember 2023 wurde im Schleswig-Holstein-Magazin über das Projekt zur jüdischen Geschichte Ahrensburgs berichtet, zu dem Schülerinnen und Schüler aus WPU Europa gearbeitet haben. Die Ergebnisse der Projektarbeit sind auf zwei Rollups zu sehen, die der Auftakt zu einer wachsenden Wanderausstellung zum Thema "Jüdisches Leben und Antisemitismus in Schleswig-Holstein" sein sollen. Die Stormarnschule ist die erste Schule, die sich an dem Projekt beteiligt.

20.12.2023

Stipendium für zwei Abiturienten der Stormarnschule

Unsere beiden Abiturienten Simon Rettmann und Arvid Späth wurden als Stipendiaten der renommierten „Studienstiftung des Deutschen Volkes“ angenommen, nachdem sie von der Schule für ein Stipendium aufgrund ihrer außerordentlichen schulischen Leistungen und ihres hohen gesellschaftlichen Engagements nominiert worden waren.

Diese Entscheidung freut uns als Schule ganz besonders, weil nicht alle Nominierungen auch zur Zusage führen.

 

 

Weiterlesen

20.12.2023

Helfen macht Spaß! oder „Wie soziales Engagement die Klassengemeinschaft stärkt!“ SPENDEN-Aktion der 6a für das Kinder-Hospiz „Sternenbrücke“

25 Schüler und Schülerinnen der 6a waren sich einig: Sie wollten kurz vor Weihnachten Kindern und Jugendlichen helfen, deren Leben durch eine schwere Krankheit beeinträchtigt ist. Sie entschieden sich dafür, Crêpes, Kekse, kandierte Äpfel und Früchtespieße - überzogen mit Schokolade - selbst herzustellen und das erwirtschaftete Geld zu spenden.

 

Weiterlesen

IMG 91591

15.12.2023

Die besten Vorleserinnen und Vorleser der 6. Klassen

Johanna Reimers wurde zur besten Vorleserin der Stormarnschule gekürt. Die Sechstklässlerin setzte sich im 65. Vorlesewettbewerb gegen ihre Mitschüler:innen Max von Münchow und Tilda Willers durch. Sie zieht nun im Februar 2024 in die nächste Wettbewerbsrunde auf regionaler Ebene ein, den Stadt- bzw. Kreisentscheid.


Mit Engagement und Lesefreude waren die Schüler*innen der Klassen 6 a-c am Start und stellten Passagen aus ihren Lieblingsbüchern vor. Letztlich konnte Johanna die Jury ganz besonders mit ihrer Vorleseleistung überzeugen.

Wir danken der Jury, bestehend aus Frau Brockmann, Frau Ahues und dem Gewinner des letztjährigen Vorlesewettbewerbes, Jakob Fischer. Die Entscheidung ist den dreien nicht leichtgefallen, denn Johanna, Max und Tilda überzeugten alle drei mit tollen Vorlesestimmen und besonders lebendiger Betonung.

Bild Vorlesewettberwerb 2023

14.12.2023

Herzliches Beileid!

Die Musikfachschaft und die Schulgemeinschaft trauert um Manfred Johannsen. Sein Engagement und seine Begeisterung für die Musik haben besonders den Chorbereich der Stormarnschule nachhaltig geprägt. Wir sind dankbar für viele beindruckende Konzerte und gemeinsame Momente, die in uns noch lange nachklingen werden.

 

12.12.2023

Unsere Technik-Scouts in Bonn

Drei Schüler des Netzwerkteams der Stormarnschule, Henry Fell, Lois Gilly und Sebastian Schmidt, reisten vom 7. bis zum 9. Dezember zusammen mit Herrn Buhl nach Bonn zu der Technik-Scouts-Veranstaltung der Deutschen Telekom-Stiftung, einer drei-tägigen Tagung rund um das Thema IT, Netzwerk und Technik an der Schule . Das Netzwerkteam hatte sich bei einer Ausschreibung der Deutschen Telekom-Stifung um die begehrten Plätze beworben, bei der es darum geht, das Engagement von jugendlichen "Technik-Scouts" zu würdigen, sichtbar zu machen und nicht zuletzt zu stärken. Das Team konnte durch seine Expertise und Engagement überzeugen, und so wurden drei Mitglieder nach Bonn eingeladen. Der rege Austausch mit den anderen Teams war sehr ergiebig und zeigte zugleich, dass das, was unser Netzwerkteam für die Stormarnschule leistet, weit über das geht, was normalerweise von SchülerInnen erwartet werden kann. Vielen Dank an die Deutsche Telekom-Stiftung und insbesondere an unser engagiertes Netzwerkteam!

Netzwerkteam

11.12.2023

FSJ-ler an der Stormarnschule

Hallo! Wir sind Laura und Bennet. Dieses Jahr haben wir unser Abitur in Norderstedt und
Bargteheide absolviert und uns nun für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Stormarnschule
entschieden. Unsere Haupttätigkeit liegt darin, die Schüler der Orientierungsstufe im
Unterricht zu begleiten sowie diese zu betreuen und zu unterstützen. Zudem sind wir in den
Pausen in der neuen Schülerbücherei anzutreffen, wo wir gemeinsam lesen, Spiele spielen
und quatschen. Kommt gerne mal bei uns vorbei!
Montag und Dienstag Nachmittag helfen wir in der Hausaufgabenbetreuung. Außerdem
leiten wir donnerstags von 14-15 Uhr die Badminton-AG, die wir selber ins Leben gerufen
haben. Wir freuen uns auf euch!

IMG 20231208 WA0004

05.12.2023

Weihnachtskonzerte 2023

12.12.23 19:00 Uhr Konzert WPU 9 & 10
18.12.23 19:00 Uhr Weihnachtskonzert I
mit Chor 5, Chor 6 und Freitagorchester
19.12.23 19:00 Uhr Weihnachtskonzert II
mit Mittwochorchester, Mittelstufenchor, Oberstufenchor und
ELCH
Der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns über ein großes Publikum! :)

weihnachtsbaum

05.12.2023

Weihnachtsmannaktion 2023

Die Adventszeit hat begonnen und die Winterferien sind schon sehr nahe. Endlich ist es wieder Zeit für unsere Weihnachtsmannaktion!

Gebt dazu einfach einen Brief mit Vor- und Nachnamen, Klasse und Schule des Empfängers in den großen Pausen mit 2€ Teilnahmegebühr bei uns im SV-Büro ab. Briefe an Lehrkräfte und an andere an der Schule tätigen Personen sind natürlich auch möglich. Dies könnt ihr bis einschließlich Mittwoch, den 13. Dezember tun. Wir kooperieren dieses Mal auch wieder mit dem EKG und EVB, also ist es möglich, auch Briefe an eure dortigen Freunde zu verschicken. Wir verteilen die Briefe dann kurz vor den Ferien mit einer Portion Weihnachtsstimmung und einem schönen Schokoladenweihnachtsmann an die Empfänger.

Weiterlesen

weihnachtsmann

28.11.2023

Cafeteria heute geschlossen

Aus Krankheitsgründen bleibt die Cafeteria auch heute und morgen geschlossen.

26.11.2023

Lange Nacht der Mathematik Same procedure as last year? Nicht ganz …

Am Freitag, den 24. November 2023, kurz vor 18 Uhr versammelten sich ungefähr achtzig Schüler und Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte erwartungsfroh zur Langen Nacht der Mathematik 2023.

Wie immer wurde ein leckeres Buffet aufgebaut, wie immer richteten es sich die einzelnen Klassenstufen gemütlich in ihren Räumen ein, wie immer wurde schon mal das Protokoll für die Lösungen an den Tafeln vorbereitet und wie immer stieg um 18 Uhr die Spannung auf die Aufgaben, die gleich freigeschaltet werden sollten: Leicht oder schwierig? Lustig oder langweilig? Wie schnell erreichen wir die zweite Runde? An welchen Aufgaben werden wir wohl am längsten knobeln?

 

Weiterlesen

Lanama004

24.11.2023

Spannende Aufgaben, spannende Experimente und eine Medaille – Das Bundesfinale der Internationalen Junior-Science-Olympiade vom 25.-29. 9.2023

Endlich ist es soweit! Nach der Aufgabenrunde im Januar, bei der Experimente zuhause durchgeführt und ausgewertet wurden, und der Multiple-Choice-Runde sowie der Klausurrunde im Frühjahr durfte ich im September am Bundesfinale der IJSO teilnehmen.

 

 

Weiterlesen

DSC 3171x

24.11.2023

Der Herbst ist die beste Zeit zum Apfelpflücken, Kürbisschnitzen und … Blumenzwiebeln setzten!

Mit Begeisterung haben die Schülerinnen und Schüler des 5. und 6. Jahrgangs im Biounterricht selbst bei Nieselregen im Innenhof vor der Schülerbücherei zwischen Kunst und Musik Krokuszwiebeln gesetzt. Aus den Zwiebeln werden kleine Pflanzen, die mit ihren Blüten den Innenhof verschönern werden. Außerdem können die Schülerinnen und Schüler an ihren selbst gepflanzten Krokussen den Blütenaufbau kennenlernen und die Entwicklung der Samen verfolgen. Frühblüher haben auch eine wichtige ökologische Bedeutung. Sie sind die erste Nahrungsquelle für viele Insekten, wie Wildbienen, Hummeln und Käfer. Die Hummelkönigin braucht z. B. im Frühjahr dringend den Pollen und Nektar der Frühblüher als Nahrung, um genügend Energie für den Aufbau eines neuen Hummelvolkes zu haben.
Daher werden wir auch im kommenden Herbst mit den 5. Klassen wieder Blumenzwiebeln setzen. (Ragna Lienhard-Schlieter)

Weiterlesen

Blumen004

23.11.2023

Schülerschule 2023

Am Freitag, dem 10. November hat die Schülerschule endlich wieder stattgefunden. Die 5. bis 7. Klässler verbrachten den Nachmittag mit verschiedenen Projekten, darunter Parcours, Schmuck, Theater und mehr. Am Abend haben alle gemeinsam Spaghetti gegessen, bevor wir dann ins Abendprogramm gestartet sind: In der kleinen Turnhalle, die zur Disco umfunktioniert wurde, wurde bei lauter Musik ausgiebig getanzt, in der Cafeteria wurden gemütlich Gesellschaftsspiele gespielt. Anschließend haben alle ihr Schlaflager in der großen Sporthalle aufgebaut und sind dann allmählich eingeschlafen. Am nächsten Morgen nach dem großen Einpacken sind alle Beteiligten ins Wochenende gestartet.

Schön, dass ihr dabei wart! Wir freuen uns auf die nächste Schülerschule!
Eure SV :)

Weiterlesen

Schuelerschule002

17.11.2023

ELCH

Eltern – Lehrer – Chor!

 

Proben 4x donnerstags 19 – 20.30 Uhr

23.11. - 30.11. - 7.12. - 14.12.

im Musikraum 1 der Schule

Konzert: Dienstag, 19.12. 19 Uhr ESS

Einfach vorbeikommen! Ich freue mich auf

viele Mitsängerinnen und Mitsänger!

 

Anja Völkel

ELCH

13.11.2023

Frankreich-Austausch für die Mittelstufe stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Schneller, höher, weiter: Der Sport und seine Werte!“

20 französische Schüler und Schülerinnen besuchten kurz vor den Herbstferien ihre deutschen Austauschpartner, nachdem „die Ahrensburger“ im Juni in Chazay d’ Azergues (nahe Lyon) bei herrlichem Wetter 6 erlebnisreiche Tage verbracht hatten.

 

Weiterlesen

Frankreichaustausch001

10.11.2023

Gedenken an die Opfer der "Reichspogromnacht"

Dieses Jahr hat der Wahlpflichkurs "Europa" den Beitrag für den alljährlich am 9. November stattfindenden "Gang des Erinnerns" vorbereitet, bei dem am Tag der sog. "Reichspogromnacht" vom 9. November 1938 an verschiedenen Stationen der Ahrensburger Opfer der NS-Gewaltherrschaft gedacht wird. Mit etwas Verspätung kamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegen 17:00 Uhr an der Stormarnschule an. Das Musikprofil hatte ein jüdisches Musikstück vorbereitet, danach berichteten Clara und Lotte über die Recherchen im Stadtarchiv und über das Schicksal der Ahrensburger Familie Rath. Im Anschluss wurde der Film gezeigt, den die Schülerinnen und Schüler auf Grundlage der Aktenüberlieferung über die Vorgeschichte der Denunziation von Dr. Rath gedreht hatten. Danach sprachen Madita und Marlena darüber, welche Bedeutung das Erinnern an die Ereignisse von vor 85 Jahren für uns heute hat. Zum Abschluss sangen alle ca. 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das hebräische Friedenslied Hewenu Shalom Alechem auf deutsch und im hebräischen Original, bevor der "Gang des Erinnerns" zur nächsten Station am Rondeel weiterzog, wo an die Familie Lehmann erinnert wurde. Bei der Abschlussveranstaltung im Rathaus wurden die Ausstellungsplakate zur jüdischen Geschichte Ahrensburgs präsentiert, die der Europakurs mitgestaltet hat. Außerdem stellten Carla, Benjamin und Wolfgang vor, was sie über das Schicksal der jüdischen Stormarnschülerinnen und Stormarnschüler, die die Schule vor 1933 besuchten, herausgefunden hatten.
Dr. Alexander Muschik (für die Fachschaft Geschichte)

Stolpersteine
< 1 2 3 4 ... 12 >