X


Prinzipien

Musik an der Stormarnschule

Interkulturelles Lernen

Herzlich willkommen in der Stormarnschule

Klassische Bildung und das moderne Leben in einer immer globaler vernetzten Welt: Das sind keine Gegensätze, sondern unser Anspruch an den Lehrauftrag eines modernen Gymnasiums. Unser Ziel ist es, unsere Schüler bei der Entwicklung zu verantwortungsvollen, weltoffenen und selbstständigen Menschen zu fördern und zu begleiten.

Film  über die Stormarnschule der Film und Medien Ag aus 2018

Aktuelles

01.07.2020

Einschulung der neuen 5. Klassen

Aufgrund der aktuellen Lage muss die Einschulung der neuen Fünftklässler doch anders als geplant stattfinden, da sonst die erforderlichen Bedingungen zu unser aller Sicherheit nicht erfüllt werden könnten. In den nächsten Tagen erhalten die Familien dazu per Post ein Schreiben, das alle weiteren Informationen enthalten wird.

Mit den besten Wünschen für erholsame Ferien!

Wir freuen uns auf das Kennenlernen am 11. August!

Das eintoenige Corona Leben
30.06.2020

Schüler_innen at home art

Die Schüler*innen des Kunstkurses der 10a,b,c haben im Rahmen des Homeschoolings ihre Gedanken zu Corona, zum Abstand halten, Alleinsein, Zuhause bleiben, ….. in sehr individuellen und kreativen Projekten zum Ausdruck gebracht.

Hier ist eine kleine Auswahl zu sehen

Karin
29.06.2020

Neues aus dem Lehrerkollegium:

Am letzten Schultag wurde mit Abstand im Eduard-Söring-Saal und mit Ständchen draußen auf dem Schulhof Abschied von mehreren Kollegen genommen:

Herr Philip Southard( Biologie, Englisch) wird an eine Schule in Hamburg wechseln.

Frau Karin Gerresheim( Deutsch, Geschichte, Wirtschaft/Politik) nimmt eine Tätigkeit an einer Lübecker Schule auf. Ihr verdanken wir viele Initiativen: Jugend debattiert, Stolpersteinverlegung, #gemeinsam30 um nur einige zu nennen.

Frau Susanne Day ( Englisch, Latein, Sport) geht nach 17 Jahren an der Stormarnschule in den wohlverdienten Ruhestand.

Wir wünschen allen drei guten Start in ihrem neuen Wirkungskreis.

Abi202002
29.06.2020

Abitur 2020

Unter außergewöhnlichen Umständen haben unsere 78 Abiturientinnen und Abiturienten alle bestanden, und das sehr gut (s. Landesdurchschnitt). Wir gratulieren ganz herzlich!

Gemäß den Coronabestimmungen wurde jede Klasse einzeln verabschiedet, so dass es also fünf Entlassungsfeiern gab. Diesmal ohne einen Vertreter aus Frankreich erhielten 9 Schüler ihr Baccalauréat mit dem deutschen Abitur.

Alle hoffen darauf, dass eine Abifeier im Herbst möglich ist.

23.06.2020

and until we meet again

Unter normalen Umständen würden heute Abend wie in jedem Jahr unsere Abiturient*innen im Rahmen des Konzerts aus dem Chor verabschiedet und für die zumeist langjährige Teilnahme bedankt werden.

In diesem Jahr wird nun auch das anders sein müssen. Aber der Chor wollte eben nicht ganz verzichten, und so ist die Idee entstanden, das Ganze virtuell durchzuführen. Im Rahmen eines Zoom-Meetings gestern Nachmittag haben Vertreter des Chores bzw. der einzelnen Stimmgruppen ein paar Worte gesagt; anschließend wurde der „Irish Blessing“ als Chorvideo eingespielt, das diesmal in kleiner Besetzung mit der technischen Unterstützung von Friederike Voß vorab aufgenommen wurde.

 

Und: Irgendwie ist die Botschaft „and until we meet again“ doch ganz passend für die ganze Schule!

M. Johannsen