X


Fach_Informatik.jpg

Informatik

Informatikunterricht an der Stormarnschule ist individuell gestaltet und projektorientiert. Schüler suchen sich ein eigenständiges Projekt aus einer großen Palette an verschiedenen Möglichkeiten, wie, z.B., objektorientierte Programmierung und Modellierung dynamischer Systeme in 2D- bzw. 3D-Welten, Physical-Computing mit Arduino oder Raspberry Pi’s und auch Apps für mobile Geräte. Das Projekt und der zugehörige Lernprozess sind selbst gesteuert, aber stets begleitet durch die Lehrkraft. Parallel erlernen die Schüler und Schülerinnen den Umgang mit aktuellen Entwickler-Tools, in dem sie, z.B., ihre Projekte auf Github dokumentieren und im Sinne von Open-Source-Software-Entwicklung auch bereitstellen.

 

Teilnahme am Biber-Wettbewerb: Dazu gibt es auch eine besondere Seite auf der Schulwebseite.

News

biberbig.png
22.11.2016

Biberwettbewerb 2016

Die Bilanz der Stormarnschule läßt sich auch in diesem Jahr sehen. Von 111 teilnehmenden Schülern erreichten 13 einen 1.Platz und 25 einen 2.Platz. Wir gratulieren Zoe Jasper, Lia Rieke, Alexander Michael Kranz, Philip Martins, Hinrich Witte, Luan Nicolas Sliwa, Lea Adiwidjaja, Maike Grammerstorf, Antonia Köhler, Friederike Voß, Jakob Klipfel, Johannes Lehmann, Fabian Meinert.

biberbig
12.11.2015

Biberwettbewerb

In den vergangenen zwei Tagen nahmen circa 230 Schüler und Schülerinnen am Biberwettbewerb teil. Es galt innerhalb einer Schulstunde interessante und teils kniffelige Aufgaben am Computer zu lösen. Vielen Dank an Herrn Adiwidjaja und Herrn Buhl für die Organisation dieses Wettbewerbs. Wir sind gespannt auf die Auswertung!
Preisverleihung2
11.06.2015

Die Stormarnschule gewinnt landesweite Auszeichnung zum „Lernen mit digitalen Medien“

Die Stormarnschule hat bei einer Ausschreibung zum „Lernen mit digitalen Medien“ des Landes Schleswig-Holstein einen Preis von Frau Ministerin Ernst verliehen bekommen. Mehr durch Anklicken der Überschrift

Mehr Infos