X


Fach_Biologie.jpg

Biologie

Im Lehrplan der Biologie wird die didaktische Leitlinie des Fachs sehr treffend formuliert: „Biologische Kenntnisse tragen zu einem naturwissenschaftlich fundierten Weltverständnis bei.“ Dieser Leitsatz prägt im Wesentlichen die Zielsetzung des Biologieunterrichts an der Stormarnschule und zieht sich durch alle Klassenstufen und Themen, die der Lehrplan vorgibt.

Zum Schulprogramm

Unterrichtsräume

Biologie-Fachraum I: ausgestattet für die Durchführung von Versuchen, mit Beamer, PC, Internet-Anschluss

Biologie-Fachraum II: mit Beamer und Video- und DVD-Player

Raum 26/ Biologie- und Chemie-Fachraum: ausgestattet für die Durchführung von Versuchen, mit Beamer und Video- und DVD-Player

Besondere Informationen zum Fach

 

News

be smart
19.06.2020

Erneute erfolgreiche Teilnahme beim Wettbewerb „Be Smart - Donˋt Start“

Gleich drei Klassen waren erfolgreich beim Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen. Die Klassen 6b und die 11b/c können sich über 50 Euro und die Klasse 8a sogar über 100 Euro für eine gemeinsame Klassenaktivität freuen!

Herzlichen Glückwunsch wünscht Frau Latus

WCD1901
04.10.2019

World-Clean-Up-Day 2019: Schülerinnen des Biologie- und Kunstprofils des 12. Jahrgangs sind dabei!

Am 21.09.2019 war der diesjährige World-Clean-Up-Day. Einige Schülerinnen des Biologie- und Kunstprofils waren auf ihrer Studienreise in Italien aktiv dabei. Nachdem den Schülern und Schülerinnen das Müllproblem in Italien bereits während der vorangegangenen Tage aufgefallen war (Müll am Straßenstrand, fehlende Mülleimer, alltägliche „Müllfeuer“…) nahmen sie den WCD zum Anlass, selbst etwas zu tun.

Mehr Infos

Schullabor03
04.10.2019

Der genetische Fingerabdruck: Ein Besuch des Biologieprofils 12b im Schullabor der Uni Hamburg

Einmal seinen eigenen genetischen Fingerabdruck sehen. Das konnten die Schülerinnen und Schüler des Biologieprofils bei ihrem Besuch im Schullabor molecules and schools der Universität Hamburg erleben.

Mehr Infos

Aktuelle Projekte

portal start
30.03.2012

Praktikum der 12a in FZ Borstel

Nach einer Woche pipettieren, restringieren, elongieren, transformieren und neutralisieren ist es der Klasse 12a im Forschungszentrum Borstel gelungen, genmanipulierte Bakterien zu züchten.

Mehr Infos